+++ Ab Montag, 02. November Beherbergungsverbot

Sie haben es sicherlich bereits den Medien entnommen: Ab Montag, 2. November sind Übernachtungen aus touristischem Zweck für einen Monat untersagt. Dies wurde am 29.10.2020 von der Bundesregierung beschlossen. Die konkreten Landesverordnungen dazu stehen noch aus.
 


WICHTIG: Kontaktieren Sie uns bitte zeitnah und teilen Sie uns mit, ob Ihr Aufenthalt einen touristischen oder gewerblichen Zweck hat.
– Touristische Übernachtungen müssen storniert werden. –


Die Stornierung läuft bei uns folgendermaßen ab:

Buchung über Booking.com
Gäste, die über Booking.com gebucht haben müssen ihre Buchung direkt über das Portal Booking.com stornieren. Dies ist der einfachste und schnellste Weg für diesen Buchungsweg.

Buchung über alle anderen Vertriebskanale (außer Booking.com)
Stornierungen von Gästen, die über alle anderen Vertriebskanäle (nicht Booking.com) gebucht haben, teilen uns bitte per E-Mail an vermietung@fink-immo.de – unter Angabe der Vorgangsnummer! – mit dass wir stornieren sollen. Wir stornieren die Buchung dann im System und Sie erhalten eine Stornierungsbestätigung.

Seien Sie sich versichert, dass wir von der Villa Fink unser Bestes geben, um Ihnen auch während des erneuten Lockdowns wie gewohnt unseren Service zu bieten. Bitte haben Sie Verständnis, wenn eine Antwort von uns einmal etwas länger dauert.

Noch etwas positives:
Ab dem 03.11.2020 können Sie eine weitere Fewo in der Villa Fink mieten. Bestens ausgestattet, wie die erste auch.

Kommen Sie gesund durch diese Zeit!

Coronaverordnung

corvi

Liebe Gäste,

das Land Baden-Württemberg wird heute noch ein Beherbergungsverbot für Reisende aus Corona-Hotspots (derzeit die Landkreise Gütersloh und Warendorf) erlassen. Gäste aus diesen Regionen müssen ab sofort mit einem ärztlichen Attest belegen, dass Sie nicht infiziert sind, ansonsten dürfen sie nicht beherbergt werden. Das betrifft auch Gäste, die bereits hier sind. Wir weisen unsere Gäste, die das betreffen könnte, schon jetzt vor der Anreise darauf hin.

Villa Fink öffnet ab 18. Mai auch wieder für Touristen.

Villa Fink ist ab 18. Mai wieder offen für Touristen! Mit kontaktlosem Check-in, Bereitstellung einer Waschmaschine und Reinigungsutensilien in der Ferienunterkunft geben wir unseren Gästen Sicherheit!

Unsere Gäste informieren wir vor der Anreise über die spezifischen Hygiene- und Verhaltensregeln in der Villa Fink. Hier finden Sie schon mal wichtige Tipps.

Ab 18. Mai:
Öffnung von Gastronomie, Ferienwohnungen und Campingplätzen (nur Caravan, Reisemobil oder feste Mietunterkünfte sowie Dauercamping – autarke Versorgung)

Ab 29. Mai:
Öffnung sonstiger Beherbergungsbetriebe sowie Freizeitparks

Alle weiteren Informationen zu den Lockerungen finden Sie unter https://www.justiz-bw.de/,Lde/6270600/?LISTPAGE=3940209

Unter folgendem Link finden Sie Orientierungshilfen für Schutz- und Hygienekonzepte. https://www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus/orientierungshilfe-schutz-und-hygienekonzepte.html

Derzeit gibt es nur ein Konzept für Bauernhöfe. Die anderen Konzepte für Ferienwohnungen und Hotels werden derzeit vom DEHOGA erstellt.

Buchen Sie online, telefonisch oder fragen Sie einfach bei uns an.

Wir sind gerne für Sie da!

… an Gerwerbetreibenden vermietet….

…. bis 18.05.2020 vermietet…. eventuell auch länger!

Laut der Corona-Verordnung sind Übernachtungen in Baden-Württemberg (Sitz der Villa Fink) zu dienstlichen, geschäftlichen und in Härtefällen auch zu privaten Zwecken erlaubt. Ein Dokument mit Auslegungshinweisen finden Sie hier: https://www.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/m-wm/intern/Dateien_Downloads/Auslegungshinweise_zur_Corona-Verordnung.pdf

Was aber sind besondere Härtefälle, die eine private Übernachtung erlauben?

Hierzu zählen z.B. Krankenbesuche und wichtige Familienbesuche. (Quelle: Tourismusnetzwerk BW, https://bw.tourismusnetzwerk.info/2020/03/20/faq-zur-corona-verordnung-coronavo/?utm_source=newsletter&utm_medium=e-mail&utm_campaign=tn-newsletter

Wir werten unsere Villa Fink mit erlaubter Videoüberwachung auf!

24h video

Lange haben wir hin und her überlegt…. sollen wir – sollen wir nicht…  nun ist die Entscheidung gefallen! Bald wird unsere Villa Fink mit einer Video- oder Kameraüberwachung ausgestattet sein. Wir investieren in die Sicherheit unserer Gäste!

Wir beschränken uns auf die vom Gesetzgeber erlaubten Bereiche und beachten die Vorgaben von Persönlichkeitsrecht und Datenschutz! Auch unsere Gäste wünschen sich das. Das Sicherheitsgefühl erhöht sich deutlich und unsere Mieter auf Zeit fühlen sich bei uns geschützt und vor Gefahren sicher.