Zeit DANKE zu sagen:

Nach kurzfristiger, intensiver und sehr aufwendiger Renovierung gilt es auch Danke zu sagen.
DANKE an alle die dazu beigetragen haben die „Neue“ zu gestalten, zu bauen, zu renovieren und auch mitzuhelfen das alles so schön geworden ist.

Mein besonderer Dank gilt:

Uwe, er hat mit seiner Firma www.ideen-mit-licht.de alle Räume in kürzester Zeit ins richtige Licht gerückt.

Jessica und André vom www.bettenland.com deren gesamte Kompetenz sich in unseren neuen Betten, Matratzen und Bezügen wiederspiegelt.

Karl-Friedrich der mit seiner Mannschaft www.schreiner-teufel.de das Esszimmer und mehr mit schweren Möbeln bestückt hat.

Klaus Ginter vom gleichnamigen Malergeschäft Ginter, das trotz vieler anderer Aufträge, in kürzester Zeit gestrichen hat.

Fernando gestaltete die grüne Seele der Villa Fink mit Blumen und Objekten aus seinem Laden www.tiso-schramberg.de.

Annette versorgte mit einer der letzten Service aus der www.majolika.de die Villa Fink mit Original Majolika Geschirr.

… und vor allem meiner Frau Steffi und meinem Sohn Oscar die immer zu Verfügung stehen um zu planen, einzurichten, was abzuholen und zusammenzuschrauben und mich wieder runterholen.

Danke Euch allen! Und wie versprochen werde ich, sobald CORONA es erlaubt, eine spezielle Einladung an Euch aussprechen!